Aed Brosc war ein Herrscher der Deisi von Demetia gegen 450.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aed war der Sohn von Corath mac Eochaid und führte vermutlich wie sein Vater die Expansion von Demetia nach Süden in Richtung Gwent und nach Norden in Richtung Venedotia. Es waren vermutlich seine Versuche und die seines Vaters, Demetia zu erweitern, die Cunedda Wledig ap Edern nach Nord Wales brachten, um die Iren zu bekämpfen.

Sein Sohn Tryffin Farfog mac Aed Brosc heiratete Gweldyr ferch Clotri ap Ednyfed, womit sich die Demetae mit Dyfed verbanden.

Stammtafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Eochaid Allmuir
    1. Corath mac Eochaid
      1. Aed Brosc mac Corath
        1. Tryffin Farfog mac Aed Brosc ⚭ Gweldyr ferch Clotri ap Ednyfed
        2. Urb mac Aed Brosc
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.