Awst ap Cadwgan war ein König von Brycheiniog in den 750er Jahren.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Awst ist der erste bekannte König von Brycheiniog nach einer Zeit von mehr als einem Jahrhundert. Es ist möglich, dass er aus der schwindenden Macht in Dyfed seinen Vorteil zog und sich die Kontrolle über Brycheiniog sicherte. Doch dies hielt nur kurz, denn nach seinem Tod wurde das Gebiet zwischen seinem Sohn Elwystl ap Awst und seinem Neffen Tewdwr ap Rhain geteilt.

Stammtafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cadwgan ap Caten
    1. Awst ap Cadwgan
      1. Elwystl ap Awst
    2. Rhain ap Cadwgan
      1. Tewdwr ap Rhain
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.