Bethoc war die älteste Tochter von Malcolm II mac Kenneth, König der Schotten, und die Mutter seines Nachfolgers Duncan I mac Crinain.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bethoc war die älteste Tochter von Malcolm II mac Kenneth von Schottland. Ihr Vater hatte keine bekannten überlebenden Söhne zur Zeit seines Todes. Bethoc war mit Crinan of Dunkeld verheiratet, Abt von Dunkelt und Mormaer of Atholl. Ihr ältester Sohn Duncan bestieg den Thron von Schottland 1034. Zu dieser Zeit ging der Schottische Thron noch matrilinear (also nach Abstammung durch die Mutter) von Bruder zu Bruder, Onkel zu Neffe und Cousin zu Cousin über, wie es bei den Pikten jahrhundertelang üblich gewesen war.

Stammbaum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kenneth II mac Mael Coluim (971-995)
    1. Malcolm II mac Kenneth (Cumbria + St, 990-5, 997-1005, S 1005-34)
      1. Bethoc ingen Mael ColuimCrinan of Dunkeld
        1. Duncan I mac Crinain (St 1018-34, S 1034-1040) ⚭ Sibylla [1]
          1. Malcolm III Canmore (St 1045-58, S 1058-1093)
          2. Donald III Bane (1093-97)
          3. Mael Muire, Mormaer of Atholl
          4. NN, Tochter
        2. Maldred mac Crinain (St 1034-45) ⚭ Ealdgyth, Tochter von Uhtred der Stolze (✝ 1016)
          1. Gospatric, Earl of Northumbria (✝ 1073)
          2. Moddan (✝ 1040)
      2. Donada ingen Malcolm ⚭ Finlay, Mormaer of Moray
        1. Macbeth (1040-57) ⚭ Gruoch ingen Boite
      3. Olith ingen Malcolm ⚭ Sigurd II, Earl of Orkney
        1. Thorfinn Sigurdsson, Earl of Orkney

Anmerkungen[Quelltext bearbeiten]

  1. Tochter oder Schwester von Siward, Earl of Northumbria
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.