Geschichte der Britischen Monarchie Wiki
Advertisement
Geschichte der Britischen Monarchie Wiki

Ceidiaw ap Einion - auch Ceidiao oder Keidyaw - ist nur als Vater von Gwenddolew ap Ceidiaw in Erinnerung geblieben. Er gilt als Nachfahre von Coel Hen durch dessen angeblichen Enkel Mor ap Ceneu, wobei diese Verbindung jedoch fragwürdig ist. Eine andere Stammtafel stellt ihn als Sohn von Athrwys ap Mor dar.

Möglicherweise half Ceidiaw bei der Eroberung der Territorien um Galloway und Kyle und vielleicht auch ins nördliche Rheged. Er könnte das Königreich von Rhun von Galloway erobert haben.

Möglicherweise war Ceidiaw die Inspiration für Geoffrey of Monmouths Cador von Cornwall oder vom legendären Kay, dem Seneschall von König Arthur.

Stammbaum[]

  1. ♔ Coel Hen ⚭ Ystradwal ferch Cadfan [1]
    1. ♔ Hl. Ceneu ap Coel Hen
      1. ♔ Mor ap Ceneu
        1. ♔ Einion ap Mor
          1. ♔ Eliffer Gosgorddfawr ap Einion ⚭ Erfiddyl ferch Cynfarch Oer ap Meirchion
          2. ♔ Ceidiaw ap Einion
            1. ♔ Gwenddolew ap Ceidiaw
            2. Nudd ap Ceidio
            3. Caw ap Ceidio
          3. Rhun Ryfedd Mawr
        2. ♔ Athrwys ap Mor ⚭ Hl. Cywair of Ireland
          1. ♔ Cynfelyn ap Athrwys
          2. ♔ Ceidiaw ap Einion
            1. ♔ Gwenddolew ap Ceidiaw
            2. Nudd ap Ceidio
            3. Caw ap Ceidio
        3. Morydd ap Mor

Anmerkungen[]

Advertisement