Cynan ap Brochmael war ein König von Meirionydd in den 870er Jahren.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cynan ist der letzte unabhängige Herrscher von Meirionydd. Er wurde in einer Schlacht in den 880er Jahren getötet, höchstwahrscheinlich von Cadell ap Rhodri von Gwynedd. Danach wurde Meirionydd offiziell ein Teil von Gwynedd.

Stammtafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Brochmael ap Sualda (?-662)
    1. Owain ap Brochmael (662-?)
      1. Iutnimet ap Owain (fl. 690er)
        1. ...
          1. Brochmael ap Iutnimet (fl. 710er oder 840er)
            1. ...
              1. Cynan ap Brochmael (fl. 870er)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.