Geschichte der Britischen Monarchie Wiki
Advertisement
Geschichte der Britischen Monarchie Wiki

Deira (altenglisch: Derenrice oder Dere) war eines der angelsächsischen Königreiche der Heptarchie im englischen Frühmittelalter. Es existierte von etwa 559 bis 664 und wurde dann gemeinsam mit Bernicia zu Northumbria.

Geschichte[]

Die erste Erwähnung von Deira findet sich im Jahr 559, als anglische Krieger ins Derwent Tal einfielen. Deira erstreckte sich vom Humber bis zum Fluss Tees und von Meer im Westen bis zum Tal von York.

Der Name stammt aus dem britonischen von dem Wort Daru, das Eiche bedeutet, walisisch Derw. Der Name könnte somit als "die Menschen vom Derwent" übersetzt werden. Die Namen des County Londonderry und der Stadt Derry stammen davon ab.

Laut Symeon of Durham erstreckte sich Deira vom Humber bis zum Tyne, doch das Land war nördlich des Tees verwüstet. Das Reich gliederte sich um die Stadt Eboracum, das heutige York.

Der erste bekannte König von Deira war Aella im späten 6. Jh., der das Reich 581 von den Britonen erobert hatte. Nach seinem Tod fiel Deira an König Aethelfrith von Bernicia, der beide Reiche zu Northumbria vereinte. 616/617 starb Aethelfrith und Edwin, der Sohn von Aella, erbte den Thron und regierte beide Reiche bis 633.

Edwins Neffe Osric folgte ihm auf den Thron, regierte aber nur Deira. Sein Sohn Oswine sollte sein Nachfolger werden, wurde jedoch von Oswiu getötet, der bis 651 Bernicia regiert hatte. Er vereinigte die Reiche wieder. Einige Jahre lang gab es noch Unterkönige, die Deira für den Oberkönig von Bernicia regierten, bis Northumbria schließlich nur noch einen König hatte.

Könige von Deira[]

Die Jahresangaben sind ungefähre Werte und können von den korrekten Angaben leicht abweichen. Für ihre genaue Abstammung siehe Yffinger.

 

Heptarchie

Königreiche
East AngliaEssexKentMerciaHwicceLindseyNorthumbriaBerniciaDeiraSussexWessex

Monarchen
Bretwalda
East AngliaEssexKentMerciaNorthumbriaSussexWessex

Regionen
East Anglia:NorfolkSuffolkKent:Limenwara
Essex:BrahhingasGodhelmingasHaueringasHroðingasMittelsachsenNox-gaga und Oht-gagaTetingasTewingasWaeclingasWoccingas
Mercia:AebbingasArosaeteBeormingasBilsaeteCilternsaeteGainiGyrwasHusmeraeLindisfarasMagonseteMittelangelnPecsaetePencersaeteSnotingasSouthumbriansSpaldingasStoppingasSweordoraTomsaeteWeorgoranWesterneWreocensaete
Northumbria:ElmetsaeteSussex:Haestingas
Wessex:BasingasGewissaeMeonwaraRēadingasSumorsaeteSunningasWihtwaraYtene

Siehe auch
Angelsächsische Besiedelung von BritannienAngelsächsische ChronikBurghal HidageDanelagTribal Hidage

Advertisement