Donald I war König der Pikten und Schotten von 858 bis 863.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donald war der Bruder oder Halbbruder von Kenneth I mac Alpin und vermutlich im gleichen Alter. Historiker vermuten, dass seine Mutter nordischen Ursprungs gewesen sein könnte. Seine Herrschaft war kurz, doch er führte die von seinem Bruder begonnene Arbeit fort und festigte das Königreich der Pikten und Schotten. Die Chronik der Könige von Alba und die Annalen von Ulster berichten beide, dass er vier Jahre lang regierte, vom Tod seines Bruders im Februar 858 bis zu seinem eigenen im April 862. [1]

Er führte die Gesetze der Schotten, die von Aed Find entwickelt worden waren, bei den Pikten ein, was ihn höchstwahrscheinlich unbeliebt machte. Die Pikten waren kein besonders geeinigtes Volk, doch sie waren durch ihre Gesetze und Bräuche gebunden. Es gibt allerdings einige Hinweise, dass dies im 9. Jh. zusammen brach.

Es ist möglich, dass diese radikale Unterordnung der Pikten ihm Feindschaft einbrachte, denn es gibt Hinweise darauf, dass Donald bei Scone ermordet wurde [2] oder in der Schlacht starb.

Die Quellen lassen größtenteils vermuten, dass Donald kinderlos war, allerdings haben einige Historiker vermutet, dass Giric mac Dungail ein Sohn von ihm war, da sein Nachname häufig mit mac Domnaill angegeben wird und nicht mit dem gebräuchlicheren mac Dungail. [3] Diese Theorie wird jedoch von den meisten Historikern nicht akzeptiert.

Sein Neffe Constantine I mac Cinaeda wurde sein Nachfolger.

Stammbaum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Aed Find (Dal Riata 750-778)
    1. Eochaid mac Aed Find (Kintyre, 781-?) ⚭ Fergusa mac Fergus mac Eochaid
      1. Alpin mac Eochaid mac Aed Find (Galloway, 834)
        1. Kenneth I mac Alpin (Schotten 840-858, Pikten 847-858)
          1. Constantine I mac Cinaeda (863-877)
          2. Aed Weißfuß mac Cinaeda (877-878)
          3. NN, Tochter ⚭ ♔ Rhun map Artgal von Strathclyde
          4. Mael Muire ingen Cinaeda ⚭ | ♔ Aed Finliath; ⚭ || ♔ Flann Sinna
          5. NN, Tochter ⚭ ♔ Olaf der Weiße
        2. Donald I mac Alpin (858-862)
          1. Giric mac Dungail (878-889)

Anmerkungen[Quelltext bearbeiten]

  1. Annalen von Ulster, s.a. 858 & 862
  2. Anderson, A. O., Early Sources of Scottish History A.D 500–1286
  3. Smyth, Alfred P., Warlords and Holy Men: Scotland AD 80–1000
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.