Donald mac Aed war König von Strathclyde von 908 bis 924/5.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donald scheint der erste gewesen zu sein, der im neuen Unterkönigreich Strathclyde zum Herrscher ernannt wurde, nachdem dieses in das neue Königreich Schottland eingefügt worden war. Anscheinend bemühte sich Constantine II mac Aed um eine gute Beziehung zu Strathclyde, dessen letzter unabhängiger König Eochaid map Rhun von Donald II mac Causantin vertrieben worden war. Strathclyde behielt somit eine gewisse Art von Unabhängigkeit, doch sein König wurde vom König der Schotten ernannt und war normalerweise dessen Erbe. Donald war Constantines jüngerer Bruder.

Constantine sorgte sich zu dieser Zeit um die Bedrohung der Wikinger für Schottland und einen starken Steward an der Grenze von Strathclyde zu haben, war sehr wichtig. Donalds Rolle war somit mehr die eines Verteidigers, als die eines Herrschers. Seine Herrschaft bestand beinahe vollständig aus Konflikten mit den Wikinger, die allerdings 918 zu einem Vertrag zwischen Constantine und Ragnall ua Imair von York führten. Donald war bei dem darauffolgenden Treffen zwischen Edward dem Älteren und Constantine anwesend, wo Edward sich die Unterstützung der Schotten gegen die Nordmänner sichern wollte.

Einige Zeit danach trat Donald entweder als Herrscher von Strathclyde zurück oder wurde ersetzt. Obwohl er noch bis 934 lebte, besagen die Berichte, dass 927 sein Cousin Owen Caesarius III mac Domnall König von Strathclyde war. Es gibt einige Vermutungen, dass Donalds weitere Unterstützung für die nordischen Könige von York den neuen Sachsenkönig Aethelstan von England verärgerte, als dieser 924 an die Macht kam, und dass Constantine somit Donald mit dem neuen Thronerben ersetzte.

Stammbaum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kenneth I mac Alpin (Schotten 840-858, Pikten 847-858)
    1. Constantine I mac Cinaeda (863-877)
      1. Donald II mac Causantin (889-900)
        1. Owen Caesarius III mac Domnall (Str925-937)
        2. Malcolm I mac Domnall (943-54)
    2. Aed Weißfuß mac Cinaeda (877-878)
      1. Constantine II mac Aed (900-943)
        1. Cellach mac Causantin (✝ 937)
        2. Indulf mac Causantin (Strathclyde 945-54, Schottland 954-62)
        3. NN ingen Causantin ⚭ Olaf Guthfrithson
      2. Donald mac Aed (Str, 908-24/5)
        1. Donald mac Donald (Str, 937-45)
    3. NN, Tochter ⚭ ♔ Rhun map Artgal (Str, 872-878)
      1. Eochaid map Rhun (Str, 878-899)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.