Ealhswith von Gaini war die Ehefrau und Königin von Alfred dem Großen (871-899) von Wessex. Sie wird als Heilige verehrt.

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ealhswith wurde 852 als Tochter von Aedburh und Aethelred Mucil, einem Ealdorman von Gaini, geboren. Über ihre Mutter soll sie dem mercischen Königshaus entstammen, doch es gibt keinen Hinweis, wessen Nachfahrin Aedburh ist, nur dass sie der Linie von Cenwalh von Mercia, Sohn von Pybba von Mercia, entstammte.

Ealhswith hatte einen Bruder namens Aethelwulf, der nur durch eine Urkunde aus dem Jahr 897 belegt ist.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ealhswith heiratete im Jahr 868 Alfred den Großen, der zu dieser Zeit vermutlich schon als Thronerbe seines Bruders Aethelred I von Wessex galt. 871 bestieg Alfred den Thron.

Anders als ihr Mann, der wohl der am besten dokumentierte angelsächsische König ist, gibt es kaum Informationen über Ealhswith. Sogar Asser, Alfreds Biograph, nennt sie niemals namentlich und bezeichnet sie "nach westsächsischer Sitte" auch nie als "Königin". Es gibt auch keine Urkunden, auf denen sie als Zeugin auftritt.

In seinem Testament vermachte Alfred seiner Witwe 899 drei symbolträchtige Ländereien. Bei Edington und Lambourn hatte er große Siege über die Wikinger gewonnen, und Wantage war sein Geburtsort. Diese Güter waren Grundbesitz, der nach Ealhswiths Tod an Alfreds direkte männliche Nachkommen zurückfiel. Ealhswith gründete 899 ein Kloster in Winchester, dessen Fertigstellung sie jedoch nicht mehr erlebte. Sie starb am 5. Dezember 902 und wurde neben Alfred in Winchester beigesetzt. Sie wird als Heilige verehrt, ihr Feiertag ist der 20. Juli.

Stammtafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Esne
    1. Mucel, Sohn von Esne (✝ ca. 840)
      1. Aethelred Mucel ⚭ Eadburh
        1. Aethelwulf (✝ 901), Ealdorman of the Gaini
          1. Aethelgyth ⚭ Aethelfrith, Ealdorman of Mercia
        2. Ealhswith von Gaini ⚭ ♔ Alfred der Große
          1. AethelflaedAethelred, Ealdorman von Mercia
          2. Edmund (*/✝ 873)
          3. Edward der Ältere ⚭ | Ecgwynn; ⚭ || Aelfflaed, Tochter von Aethelhelm; ⚭ ||| Eadgifu von Kent
          4. ⛪ Aethelgifu von Shaftesbury
          5. Aelfthryth von Wessex ⚭ Balduin II von Flandern
          6. Aethelweard, Sohn von Alfred
        3. Aethelwulf ⚭ Aethelgyth
          1. Aethelgyth

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In The Last Kingdom wird sie von Eliza Butterworth dargestellt.
  • Sie ist ein Nebencharakter in Bernard Cornwells Die Uhtred-Saga.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.