Die Erste Schlacht von Stamford fand 894 statt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Schlacht fand bei der Stadt Stamford in Lincolnshire statt. Der westsächsische Ealdorman Aethelnoth fiel im Sommer des Jahres 894 in Stamford ein, konnte jedoch keine Belagerung aufrecht erhalten und die zu dieser Zeit von Wikingern besetzte Stadt blieb weiter unter dänischer Herrschaft.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.