Frithuwold - auch Frithuwold von Chertsey [1] - war König von Surrey, Berkshire und Buckinghamshire von 673 bis 675.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Herkunft von Frithuwold ist unbekannt. Einerseits wird er als Einheimischer Herrscher von Surrey angesehen, [2] andererseits glauben einige Historiker, dass er aus Mercia oder von den Mittelangeln stammte und von Wulfhere von Mercia zum König von Surrey gemacht wurde. [3] [4]

Es heißt, dass Penda von Mercia ihn mit seiner Tochter Wilburg verheiratete. Das Life of Saint Osgyth aus dem 12. Jh. besagt, Osgyth wäre die Tochter von Wilburh, der Schwester von Wulfhere von Mercia, und einem König Fredeswald gewesen. Frithuwold und Fredeswald sind verschiedene Versionen des gleichen Namens, weswegen es "kaum bezweifelt werden kann, dass er der gleiche Mann ist, wie der Unterkönig der Chertsey-Urkunde [1]". [5]

Frithuwold soll weiterhin einen Sohn gehabt haben, dessen Name jedoch nicht bekannt ist. [6] Es existiert jedoch ein Hinweis auf einen princeps (Fürst oder Prinz) Frithuric, der während der Herrschaft von Aethelred I von Mercia in Mercia aktiv war, und ein Verwandter von Frithuwold zu sein scheint, möglicherweise dieser unbekannte Sohn. [5] Es wurde vermutet, dass auch die Hl. Frithuswith und Königin Frithugyth, Ehefrau von Aethelheard von Wessex, seine Verwandten sein könnten. [5]

Stammbaum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Frithuwold von Surrey ⚭ Wilburg von Mercia
    1. Osgyth von Surrey ⚭ ♔ Sighere von Essex
    2. Frithuric
    3.  ?
      1. Frithugyth von Surrey ⚭ ♔ Aethelheard von Wessex

Anmerkungen[Quelltext bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Anglo-Saxons.net#69, "Fritheuualdus subregulus" (Unterkönig Frithuwold)
  2. Fryde, E. B. - Handbook of British Chronology
  3. Kirby, D. P. - Earliest English Kings
  4. Yorke, Barbara - Kings and Kingdoms
  5. 5,0 5,1 5,2 Blair, John - The Origins of the Anglo-Saxon Kingdoms
  6. Anglo-Saxons.net#1165, "filium meum" (mein Sohn)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.