Das Haus Aberffraw ging aus dem Haus Gwynedd hervor und stellt die Nachfahren von Rhodri der Große durch seinen ältesten Sohn Anarawd ap Rhodri dar.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anarawd ap Rhodri und seine direkten Erben gründeten das Dorf Aberffraw auf Anglesey (Ynys Môn), ihren damaligen Familienstammsitz.

Im zehnten Jahrhundert hatte Rhodri der Große Gwynedd von seinem Vater geerbt und Powys von seiner Mutter, und durch eine dynastische Ehe mit Angharad ferch Meurig fügte er Seisyllwg seinem Herrschaftsbereich hinzu. Rhodris Einfluss auf das restliche Wales war bedeutend und er hinterließ ein lang andauerndes Vermächtnis.

Die Familie konnte ihren Einfluss in Gwynedd festigen, doch im 11. Jahrhundert wurden sie von einer Reihe starker Herrscher aus dem Haus Dinefwr aus Powys und Deheubarth vertrieben. Das Haus Dinefwr stammte von Rhodris zweitem Sohn Cadell ap Rhodri ab. Doch Gruffydd ap Cynan ap Iago konnte sein Erbe und seine Position als Prinz von Gwynedd 1100 von den normannischen Invasoren zurückerobern.

Owain Gwynedd ap Gruffydd, Gruffydds Sohn, besiegte Heinrich II von England 1157 und 1166, weshalb ihn die anderen walisischen Herrscher zum Prince of Wales erklärten. Dies machte das Haus Aberffraw erneut zur königlichen Familie von Wales. Diese Position wurde weiterhin bestätigt durch die Biographie The History of Gruffydd ap Cynan. Sie sprach das Publikum außerhalb von Wales an. Der Historiker John Davies schrieb, dass der Wert seines Anspruchs darin lag, dass die Aberffraw-Familie dem englischen König nichts schuldete für ihre Position, die sie durch "absolutes Recht durch Abstammung" hielt.

1216 hatte Llywelyn der Große die Lehnstreue und Ehrung des Hauses Dinefwr von Deheubarth erreicht. Nachdem ihm auch andere walisische Lords die Treue geschworen hatten, wurde Llywelyn der Große tatsächlich der erste "Prince of Wales" im heutigen Sinne, obwohl erst sein Sohn Dafydd ap Llywelyn Fawr der erste war, der diesen Titel tatsächlich beanspruchte.

1282 reduzierte die Eroberung von Wales durch Edward I den Einfluss der Familie beträchtlich. Edward I zwang die verbliebenen Mitglieder der Familie, ihren Anspruch auf den Titel Prince of Wales 1284 abzulegen, was auch die unabhängigen walisischen Adligen kapitulieren ließ. Die Familienmitglieder, die Llywelyn Ein Llyw Olaf ap Gruffydd am nächsten standen, wurden von Edward lebenslang eingesperrt, während die entferntesten sich versteckten. Andere erhoben Anspruch auf den Titel, unter ihnen Owain Lawgoch ap Tomas im 14. Jh.

Stammtafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ♔ Rhodri der Große, 844-878; ⚭ Angharad ferch Meurig von Ceredigion
    1. ♔ Anarawd ap Rhodri, 878-916
      1. ♔ Idwal Foel ap Anarawd, 916-942
        1. ♔ Iago ap Idwal Foel, 950-979, abgesetzt
          1. Custennin ap Iago
        2. Ieuaf ap Idwal Foel, ✝ 988
          1. Meurig ap Ieuaf
          2. ♔ Hywel ap Ieuaf, 979-985
            1. ♔ Cynan ap Hywel, 999-1005
          3. ♔ Cadwallon ap Ieuaf, 985-986
        3. Meurig ap Idwal Foel, ✝ 986
          1. Idwal ap Meurig, ✝ 996
            1. ♔ Iago ap Idwal ap Meurig, 1023–1039
              1. Cynan ap Iago, im Exil in Irland; ⚭ Ragnhildr von Dublin
                1. ♔ Gruffydd ap Cynan ap Iago, 1081–1137; ⚭ Angharad ferch Owain, ✝ um 1162
                  1. Nachfahren siehe unten
        4. Rhodri ap Idwal Foel ✝ 968
        5. Iefan ap Idwal Foel
        6. Cynan ap Idwal Foel
      2. Elisedd ap Anarawd
        1. Seisyll ap Elisedd
          1. Llywelyn ap Seisyll (1003-1023) ⚭ Angharad ferch Maredudd
            1. Gruffydd ap Llywelyn ap Seisyll (1027-1063) ⚭ Ealdgyth, Tochter von Aelfgar
              1. Maredudd ap Gruffydd
              2. Idwal ap Gruffydd
              3. Nest ferch Gruffydd ⚭ | ♔ Trahaearn ap Caradog (1075-81); ⚭ || Osbern FitzRichard
          2. ♔ Cynan ap Seisyll (1023-1027)
    2. Cadell ap Rhodri
      1. Hywel Dda ap Cadell (Powys, 942-950) König der Briten
        1. Haus Dinefwr
    3. Merfyn ap Rhodri (Powys, 878-900)
      1. Haearnddur (✝ 953)
      2. Llywelyn ap Merfyn (Powys, *880, 900-942)
        1. Angharad ferch Llywelyn ⚭ Owain ap Hywel Dda
    4. Tudwal Gloff ap Rhodri (* ca 860)

Haus Anarawd[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ♔ Gruffydd ap Cynan ap Iago, 1081–1137; ⚭ Angharad ferch Owain, ✝ um 1162
    1. Rhanullt ferch Gruffydd (* 1083)
    2. ♔ Owain Gwynedd ap Gruffydd, 1137–1170; ⚭ I Gwladys ferch Llywarch ap Trahaearn; ⚭ II Cristin ferch Goronwy; ⚯ ||| andere Mätressen; ⚯ IV Pyfog
      1. IV Rhun ap Owain Gwynedd
      2. IV Hywel ap Owain Gwynedd
        1. Gruffydd
        2. Caswallawn
      3. Iorwerth ap Owain Gwynedd, ✝ um 1174 ⚭ Marared ferch Madog ap Maredudd
        1. Llywelyn der Große ⚭ | Johanna von Wales; ⚯ || Tangwystl Goch; ⚯ ||| Crysten; ⚯ IV NN
          1. || Gruffydd ap Llywelyn Fawr ⚭ Senana ferch Caradog
            1. Owain Goch ap Gruffydd
            2. Llywelyn Ein Llyw Olaf ap Gruffydd (1258-1282)
              1. ⛪ Gwenllian of Wales
            3. Dafydd ap Gruffydd ap Llywelyn Fawr (1282-1283) ⚭ | Lady Elizabeth Ferrers; ⚯ || Tangwystl ferch Owain Fflam; ⚯ ||| NN
              1. Llywelyn ap Dafydd (✝ 1287)
              2. Owain ap Dafydd (✝ 1325)
              3. ⛪ Gwladys ferch Dafydd (✝ 1336)
              4. || Dafydd Goch ap Dafydd ⚭ Angharad ferch Heilyn
                1. Gruffydd ap Dafydd Goch (✝ 1365)
                2. Gwenllian ferch Dafydd Goch ⚭ Gruffydd ap Iorwerth, Baron of Edeirnion
              5. ||| 7 Töchter
            4. Rhodri ap Gruffydd ap Llywelyn (* 1230, ✝ 1315) ⚭ | Beatrice de Malpas; ⚭ || Catherine
              1. || Tomas ap Rhodri ap Gruffydd (✝ 1363) ⚭ Cecilia
                1. Owain Lawgoch ap Tomas
              2. || Katherine ⚭ NN, Earl of Powys
            5. Gwladus ferch Gruffydd (✝ 1261) ⚭ Rhys Fychan ap Rhys Mechyll von Ystrad Tywi
            6. Margaret ferch Gruffydd ⚭ Madog II ap Gruffydd
              1. Gruffydd ap Madog II (✝ 1282)
              2. Llywelyn ap Madog II (✝ 1282)
          2. IV Gwladys Ddu ⚭ | Reginald de Braose; ⚭ || Ralph de Mortimer [1]
            1. || Roger Mortimer, 1. Baron MortimerMaud de Braose, Baroness Mortimer
            2. || Hugh de Mortimer
            3. || John de Mortimer
            4. || Peter de Mortimer
          3. | Elen die Ältere ferch Llywelyn ⚭ | John of Scotland, Earl of Huntingdon; [2] ⚭ || Robert de Quincy
            1. || Hawise de Quincy ⚭ Baldwin Wake, Lord Wake of Liddell
              1. John Wake, 1. Baron Wake of Liddell
                1. Margaret Wake, 3. Baroness Wake of Liddell ⚭ | John Comyn IV of Badenoch; ⚭ || Edmund of Woodstock, 1. Earl of Kent
                  1. | Aymer Comyn (1314-16)
                  2. || Edmund, 2. Earl of Kent
                  3. || Margaret
                  4. || Joan of Kent ⚭ | Thomas Holland, 1. Earl of Kent; ⚭ || Edward, der Schwarze Prinz
                    1. | Thomas Holland, 2. Earl of Kent
                      1. Margaret Holland, Countess of Somerset
                        1. Haus Beaufort
                      2. Alianore Holland, Countess of March
                        1. Haus Plantagenet
                      3. Eleanor Holland, Countess of Salisbury
                        1. Haus Neville
                    2. || ♔ Richard II von England
                  5. John, 3. Earl of Kent
          4. | Dafydd ap Llywelyn Fawr ⚭ | Isabella de Braose; ⚯ || NN
            1. || Dafydd ap Dafydd
          5. IV Angharad ferch Llywelyn ⚭ Maelgwn Fychan ap Maelgwn von Deheubarth
            1. Rhys o Isabel, Tochter von Gilbert Marshal, 4. Earl of Pembroke
            2. Gwenllian ⚭ Llywelyn ap Maredudd ap Cynan ap Owain Gwynedd von Meirionydd
            3. Marered ⚭ Owain ap Maredudd von Cydewain
            4. Eleaonor of CeredigionMaredudd ap Owain ap Gruffydd (✝ 1265) von Deheubarth
              1. Owain
                1. Llywelyn ⚭ Eleonore, Tochter von Heinrich III, Graf von Bar (Haus Scaponnois)
                  1. Thomas ⚭ Eleanor, Tochter von Philip Lord of Iscoed
                    1. Elen ⚭ Gruffydd Fychan II ap Gruffydd
                      1. Owain Glendower
                    2. Margaret ⚭ Tudor Fychan
                      1. Haus Tudor
          6. IV Tegwared y Baiswen ap Llywelyn ⚭ Gwenlian ferch Ednyfed Fychan ap Cynwrig
            1. Howel ap Tegwared
            2. Angharad ap Tegwared
            3. Arddun ap Tegwared
            4. Tegwared Vychan ap Tegwared
          7. | Susanna (✝ 1228)
          8. I Marared ferch Llywelyn (✝ 1268) ⚭ John de Braose; ⚭ Walter III de Clifford
          9. I Elen die Jüngere ferch Llywelyn ⚭ | Mael Coluim II, Earl of Fife; ⚭ || Domhnall I, Earl of Mar
            1. || Isabella of Mar ⚭ ♔ Robert I the Bruce
              1. Marjorie BruceWalter Stewart, 6. High Steward of Scotland
                1. Robert II von Schottland
      4. Maelgwn ap Owain Gwynedd
      5. | Gwenllian ferch Owain Gwynedd
      6. || ♔ Dafydd ap Owain Gwynedd, 1170–1194, ✝ 1203; ⚭ Emma von Anjou
        1. Owain
        2. Einion
        3. Gwenllian
        4. Gwenhwyfar
      7. || ♔ Rhodri ap Owain Gwynedd, 1175–1195; ⚭ Gwenllian ferch Rhys Lord Rhys ap Gruffydd
        1. Thomas ap Rhodri ap Owain Gwynedd ⚭ Annest ferch Einion ap Seisyllt
          1. Caradog ap Thomas ap Rhodri
            1. Senana ferch Caradog ⚭ Gruffydd ap Llywelyn Fawr
            2. Einion ap Caradog
          2. Gruffydd ap Thomas ap Rhodri
          3. Dafydd ap Thomas ap Rhodri
          4. Hywel ap Thomas ap Rhodri ⚭ Efa ferch Ifan ap Hywel
        2. Gruffydd
        3. Einion
      8. || Angharad
      9. || Margaret
      10. || Iefan ap Owain Gwynedd
        1. Gwenllian
      11. ||| Cynan ap Owain Gwynedd (✝ 1174), Lord von Meirionydd
        1. Maredudd ap Cynan ap Owain Gwynedd (✝ 1212), Lord von Meirionydd
          1. Llywelyn Fawr ap Maredudd ⚭ Gwenllian ferch Maelgwn Fychan ap Maelgwn
            1. Maredudd ap Llywelyn (✝ 1255), Lord von Meirionydd
              1. Llywelyn ap Maredudd ap Llywelyn ap Maredudd (✝ 1263)
                1. Madog ap Llywelyn (✝ 1312)
                  1. Maredudd (✝ 1334)
                  2. Hywel (✝ 1352)
                2. Dafydd
                3. Llywelyn
                4. Maredudd
          2. Llywelyn Fychan
        2. Gruffydd ap Cynan ap Owain Gwynedd (✝ 1200)
          1. Hywel (✝ 1216)
      12. ||| Rhirid ap Owain Gwynedd
      13. ||| Madoc ap Owain Gwynedd
      14. Cynwrig
      15. Gwenllian II
      16. Einion
      17. Iago
      18. Ffilip
      19. Cadell
      20. Rotpert
      21. Idwal
      22. andere Töchter
    3. Gwenllian ferch Gruffydd ⚭ Gruffydd ap Rhys I [3] (✝ 1137)
      1. Morgan ap Gruffydd (✝ 1136)
      2. Maelgwn ap Gruffydd (✝ 1136)
      3. Rhys Lord Rhys ap Gruffydd ⚭ | Gwenllian ferch Madog ap Maredudd; ⚯ || NN
    4. Elen ferch Gruffydd
    5. Merinedd ferch Gruffydd
    6. Susanna ferch Gruffydd ⚭ Madog ap Maredudd
    7. Cadwaladr ap Gruffydd (✝ 1172) ⚭ | Gwerfel ferch Gwrgan; || ⚭ Alice de Clare; ⚭ ||| Tangwystl
      1. | Cadfan ap Cadwaladr (1140-1215) ⚭ Gwenllian ferch Owain Cyfeiliog ap Gruffydd
        1. Tangwystl ferch Cadfan
      2. || Cunedda
      3. || Rhicert
      4. || Ralph
      5. ||| Cadwgan
      6. ||| Maredudd
      7. ||| Cadwallon
    8. Cadwallon ap Gruffydd (✝ 1132) ⚭ | Gwenllian; ⚭ || Alice
      1. | Cunedda
      2. || 2 Söhne
    9. Yslani ferch Gruffydd
    10. Membyr Ddu ap Gruffydd
    11. Rhael ferch Gruffydd
    12. Annes ferch Gruffydd
    13. Margred ferch Gruffydd
    14. Tudwal ap Gruffydd

Anmerkungen[Quelltext bearbeiten]

  1. Ralph de Mortimer (vor 1198 bis 6. August 1246)
  2. John of Scotland, 9. Earl of Huntingdon, 7. Earl of Chester (1207-1237). Starb kinderlos.
  3. Haus Dinefwr
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.