Geschichte der Britischen Monarchie Wiki
Advertisement
Geschichte der Britischen Monarchie Wiki

Haus Mathrafal ging aus Haus Dinefwr hervor, sein Name ist abgeleitet von Mathrafal Castle, dem Hauptsitz und der Hauptstadt. Es war ein Königshaus von Powys.

Geschichte[]

Haus Mathrafal führt seine Ursprünge auf Merfyn Frych ap Gwriad zurück - wie auch Haus Aberffraw, Haus Dinefwr und Haus Manaw. Merfyn Frych war König von Nord- und West-Wales. Sein Sohn Rhodri der Große folgte Cyngen ap Cadell in Powys auf den Thron, nachdem dieser bei einer Pilgerreise nach Rom gestorben war. Er zog seinen Anspruch aus der Ehe mit Nest ferch Cadell und vertrieb Cyngens Söhne, die er zu Nachkommen einer Nebenlinie erklärte.

Rhodri teilte sein Reich unter seinen Söhnen auf und gab Powys seinem jüngsten Sohn Merfyn ap Rhodri. Doch sein Sohn Cadell ap Rhodri, der über Ceredigion herrschte, setzte seinen Bruder ab und fügte Powys seinem Reich hinzu. Es ist möglich, dass Powys bis 916 unabhängig blieb, als Cadells Sohn Hywel Dda ap Cadell es zusammen mit Dyfed und Gwynedd eroberte. Es wurde als Deheubarth bekannt. Nach dem Tod von Hywels Enkel Maredudd ap Owain ap Hywel Dda 999 zersplitterte das Reich: Iren eroberten Gwynedd und setzten Rhain der Ire, Maredudds angeblichen Sohn, als König in Dyfed ein. Doch Llywelyn ap Seisyll setzte ihn ab.

Während der Anfänge der zerstörerischen Überfälle von Harald II Godwinson und Tostig Godwinson 1062 wurde Haus Mathrafal schließlich erschaffen. Bleddyn ap Cynfyn wurde König von Powys und Gwynedd und legte seinen Hauptsitz nach Mathrafal, nahe der sächsischen Grenze. Von da an kämpfte Mathrafal mit Dinefwr und Aberffraw um die Kontrolle über Wales. Zwischen 1063 und 1081 hatte Mathrafal großen Einfluss, dann verloren sie die Kontrolle über Gwynedd an das aufstrebende Aberffraw nach der Schlacht von Mynydd Carn. Um 1191 wurde Powys in Powys Fadog im Norden und Powys Wenwynwyn im Süden geteilt.

Der Historiker John Davies sagt, dass die Dynastie nach der Teilung von Powys nicht mehr mit Aberffraw oder Dinefwr gleichzustellen war. Mathrafal Castle wurde von Gwynedd 1212 vollständig zerstört und das Haus war von da an auf Englische Unterstützung angewiesen, um zu überleben. Doch Mathrafal behielt einigen Einfluss und verriet Llywelyn Ein Llyw Olaf ap Gruffydd schließlich zugunsten von Edward I während seiner Eroberung von Wales 1282-83. Danach entgingen sie seinem Feldzug, der das Zielt hatte, die walisischen Königshäuser auszulöschen, und tauschten ihren Anspruch auf Herrschaft beim Parlament von Shrewsbury 1283 gegen einen englischen Adelstitel ein. Sie wurden schließlich von der Familie Mortimer Anfang des 14. Jh. ersetzt.

Mathrafal-Prinzen von Powys[]

Stammtafel[]

Vorfahren von Bleddyn ap Cynfyn[]

  1. Merfyn Frych ap GwriadEthyllt ferch Cynan
    1. Rhodri der GroßeAngharad ferch Meurig
      1. Anarawd ap Rhodri (Haus Aberffraw)
      2. Cadell ap Rhodri (Haus Dinefwr)
        1. Owain ap Hywel Dda ⚭ Angharad ferch Llywelyn ap Merfyn
          1. Einion ap Owain ap Hywel Dda
          2. Maredudd ap Owain ap Hywel Dda
            1. Angharad ferch MareduddCynfyn ap Gwerstan [1]
              1. Bleddyn ap Cynfyn
      3. Merfyn ap Rhodri Mawr
        1. Llywelyn ap Merfyn
          1. Angharad ferch Llywelyn ⚭ Owain ap Hywel Dda

Haus Mathrafal[]

  1. Bleddyn ap Cynfyn ⚭ Haer ferch Cillyn, Tochter von Cillyn y Blaidd Rudd
    1. Maredudd ap Bleddyn ⚭ | Hunedd ferch Einudd; ⚯ || Cristin ferch Bledrus
      1. | ♔ Madog ap Maredudd von Powys (1132-1160) ⚭ | Susanna ferch Gruffydd ap Cynan ap Iago; ⚯ || NN
        1. | Llywelyn ap Madog (✝ 1160)
        2. | ♔ Gruffydd Maelor I ap Madog von Powys Fadog (1160-1191) ⚭ Angharad ferch Owain Gwynedd
          1. Madog I ap Gruffydd Maelor (✝ 1236) ⚭ Gwladus ferch Ithel ap Rhys von Gwent
            1. Gruffydd Maelor II ap Madog (✝ 1269) ⚭ Emma de Audley
              1. ♔ Madog II ap Gruffydd, Lord von Dinas Bran (✝ 1277) ⚭ Margaret ferch Gruffydd ap Llywelyn Fawr
                1. Gruffydd ap Madog
                2. Llywelyn ap Madog
              2. Llywelyn ap Gruffydd Maelor (✝ 1282)
              3. Owain ap Gruffydd Maelor (✝ 1282)
                1. Gwerica ferch Owain (✝ 1290)
              4. Gruffydd Fychan I ap Gruffydd Maelor (✝ 1289), Lord von Dinas Bran
                1. Madog Crypl ap Gruffydd Fychan (✝ 1304/6) ⚭ Gwenllian ferch Ithel Fychan
                  1. Gruffydd of Rhuddallt (✝ 1343) ⚭ Elizabeth Le Strange
                    1. Gruffydd Fychan II ap Gruffydd ⚭ Elen ferch Thomas ap Llywelyn
                      1. Madog ap Gruffydd Fychan
                      2. Owain Glendower ⚭ | Margaret Hanmer; ⚭ || NN
                        1. | Gruffydd ap Owain Glendower (✝ 1412)
                        2. | Madog
                        3. | Maredudd
                        4. | Thomas
                        5. | John
                        6. | Alys ⚭ Sir John Scudamore
                        7. | Jane ⚭ Lord Grey de Ruthin
                        8. | Janet ⚭ Sir John de Croft
                        9. | Margaret ⚭ Sir Richard Monnington
                        10. | Catrin ⚭ Sir Edmund Mortimer
                          1. 3 Töchter
                      3. Lowry ferch Gruffydd Fychan ⚭ Robert Puleston
                        1. John Puleston
                      4. Isabel ⚭ Adda ap Iorwerth Ddu
                      5. Gruffydd ap Gruffydd Fychan
                      6. Tudur ap Gruffydd (* 1357, ✝ 1405)
                      7. Morfudd ⚭ | Sir Richard Croft; ⚭ || David ap Ednyfed Gam
                      8. Gwenllian
                      9. Maredudd
                      10. Gruffydd
              5. Angharad ferch Gruffydd Maelor (* 1261, ✝ 1308) ⚭ William le Boteler
                1. William Boteler, 1. Baron Boteler
                2. weitere Kinder
              6. Margery ferch Gruffydd Maelor ⚭ Sir John de Arderne
            2. Gruffudd Iâl ap Madog (✝ 1238)
            3. Maredudd ap Madog (✝ 1256)
            4. Hywel ap Madog (✝ 1268)
            5. Madog Fychan ap Madog (✝ 1269)
            6. Angharad ferch Madog
          2. ♔ Owen ap Gruffydd Maelor (✝ 1197)
        3. | Owain Fychan ap Madog
          1. Owain Fychan ap Owain (ca 1170-1218)
          2. Llywelyn ap Owain (ca 1170-1204)
        4. || Owain Brogyntyn ap Madog (* 1140, ✝ 1215) ⚭ | Jonet ferch Hywel; ⚭ || Marred ferch Einion ap Seisyllt (* 1150)
          1. || Bleddynn ap Owain Brogyntyn
          2. || Gruffydd ap Owain Brogyntyn
          3. || Iorwerth ap Owain Brogyntyn ⚭ Efa ferch Madoc ap Gwenwynwyn ap Owain
            1. Gruffydd ap Iorwerth, Baron von Edeyrnion
          4. || Cadwgan ap Owain Brogyntyn
          5. || Hywel ap Owain Brogyntyn
        5. | Gwenllian ferch Madog ⚭ Rhys Lord Rhys ap Gruffydd von Deheubarth
        6. | Marared ferch Madog ⚭ Iorwerth ap Owain Gwynedd
          1. Llywelyn der Große
        7. | Efa ferch Madog ⚭ Cadwallon ap Madog ap Idnerth von Maelienydd
      2. | Gruffydd ap Maredudd (✝ 1128)
        1. Owain Cyfeiliog ap Gruffydd (1160-1197) ⚭ | Gwenllian ferch Owain Gwynedd ap Gruffydd; ⚯ || NN
          1. | ♔ Gwenwynwyn ap Owain (1197-1216) ⚭ Margaret Corbet
            1. Gruffydd ap Gwenwynwyn von Powys Wenwynwyn (1241-1287) ⚭ Hawise Lestrange
              1. Margaret ⚭ Fulk FitzWarren
              2. Owain de la Pole ⚭ Joan Corbet
                1. Gruffydd de la Pole
                2. Hawise de la Pole ⚭ John Charleton, 1. Baron Cherleton
              3. Llywelyn ⚭ | Sibyl Turberville; ⚭ || NN, Witwe von Grimbald Pauncefoot
              4. Gruffydd Fychan
              5. Gwilym ⚭ Gwladus
              6. ⛪ Dafydd
              7. ⛪ Ieuan
            2. Gwenwynwyn ap Gwenwynwyn
              1. Gruffydd ap Gwenwynwyn
                1. Owain ap Gruffydd
                  1. NN ⚭ Gwyn ap Gronwy ap Einion ap Seisyllt (* 1275)
          2. || Cadwallon ap Owain Cyfeiliog
          3.  ? Meddefys ferch Owain Cyfeiliog ⚭ Gronwy ap Einion ap Seisyllt (* 1145)
        2. Meurig ap Gruffydd
      3. || Hywel ap Maredudd (✝ 1142)
      4. || ♔ Iorwerth Goch ap Maredudd (1160-1171) ⚭ Maud de Manly
        1. Gruffydd Vychan ap Iorwerth (✝ 1150) ⚭ Matilda le Strange
          1. Hywel ap Gruffydd
          2. Sir Madog ap Gruffydd
        2. Hywel ap Iorwerth
    2. Cadwgan ap Bleddyn ⚭ | NN, Tochter von Picot de Sai; ⚯ || Gwenllian ferch Gruffydd ap Cynan; ⚯ ||| Sanan ferch Dyfnwal; ⚯ IV Ellylw ferch Cedifor ap Gollwyn von Dyfed; ⚯ V Euron ferch Hoedlyw ap Cadwgan ap Elystan Glodrydd
      1. | ♔ Owain ap Cadwgan ⚯ | Nest ferch Rhys (⚭ Gerald of Windsor); ⚭ || NN
        1. || Llywelyn ap Owain
      2. | Henry ap Cadwgan
      3. | Gruffydd ap Cadwgan
      4. || Madog ap Cadwgan
        1. Nest ferch Madog ⚭ Einion ap Seisyllt
      5. ||| Einion ap Cadwgan
      6. IV Morgan ap Cadwgan
      7. V Maredudd ap Cadwgan
    3. Madocke ap Bleddyn (✝ 1088)
    4. Rhiryd ap Bleddyn (✝ 1088)
      1. Madog ap Rhiryd
      2. Ithel ap Rhiryd (✝ 1125)
    5. Iorwerth ap Bleddyn (✝ 1111)

Anmerkungen[]

Advertisement