Dies ist eine Auflistung aller angegebenen Historischen Quellen, deren Namen in den Artikeln auftauchen, und den dazugehörigen Autoren, sofern sie bekannt sind. Es findet sich eine kurze Beschreibung der Quelle und ihres Inhalts sowie ein dazugehöriger Link zu Wikipedia für weiterführende Informationen. Diese Listen sind nicht vollständig und werden so weit wie möglich regelmäßig aktualisiert.

ABCDEFGHI ▾ J ▾ KLM ▾ N ▾ O ▾ P ▾ Q ▾ RS ▾ T ▾ U ▾ V ▾ W ▾ X ▾ Y ▾ Z


Historische Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

De Excidio et Conquestu Britanniae[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe: De Excidio et Conquestu Britanniae

De Situ Albanie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe: De Situ Albanie

De Situ Britanniae[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wikipedia: De Situ Britanniae (englisch)

Das De Situ Britanniae (Die Beschreibung von Britannien, auch Über die Situation von Britannien) ist eine Literaturfälschung von Charles Bertram aus dem 18. Jh. Er gab das Werk als Manuskript aus dem 15. Jh. von dem englischen Mönch Richard of Westminster aus und schrieb, es enthalte Informationen aus inzwischen verloren gegangenen zeitgenössischen Quellen Britanniens von einem Römischen General. Der Text wurde lange als legitime Quelle über das Römische Britannien angesehen und im 19. Jh. schließlich als Fälschung entlarvt. Dennoch finden sich immer noch Verweise darauf in britischen Geschichtswerken.

Duan Albanach[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe: Duan Albanach
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.