Longinus, Longus oder Lentullus ist der Teilname eines Gouverneur des Römischen Britannien zwischen 158 und 161 n. Chr. Der einzige Hinweis auf ihn findet sich auf dem Fragment einer Inschrift, die einige wenige Buchstaben seines Namens zeig.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.