Maecilius Fuscus war ein Gouverneur von Britannia Inferior zwischen 238 und 244.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nur wenig ist von ihm bekannt, doch er scheint mit seinem Nachfolger Egnatius Lucillianus am Wiederaufbau und der Erweiterung der Festung in Durham beteiligt gewesen zu sein.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.