Meurig ap Arthfael Hen war ein König von Gwent von 849 bis 874.


Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Meurig regierte gemeinsam mit seinem Bruder Rhys. Es ist kaum etwas über ihre Herrschaft bekannt. Durch Vererbung an Söhne und Cousins war Gwent zu dieser Zeit stark geschwächt und litt unter Angriffen durch die Dänen und Mercia.

Seine Nachfolger Ffernfael ap Meurig und Brochfael ap Meurig waren seine Söhne.

Stammtafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Arthfael Hen ap Gwriad
    1. Meurig ap Arthfael Hen
      1. Ffernfael ap Meurig
      2. Brochfael ap Meurig
    2. Rhys ap Arthfael
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.