Oslac war ein Adliger am Hof von König Aethelwulf von Wessex (839-858).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Oslac ist nur aus Assers Life of King Alfred bekannt. Laut ihm war er ein Nachfahre der jütischen Neffen von Cerdic von Wessex, Stuff und Wihtgar, die die Isle of Wight erobert hatten. [1] Er war ein wichtiger Mann am königlichen Hof und im Haushalt, und wird als Aethelwulfs pincerna (Butler, Leibdiener) beschrieben. [2]

Stammbaum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. NN
    1. Oslac
      1. Osburga ⚭ ♔ Aethelwulf von Wessex

Anmerkungen[Quelltext bearbeiten]

  1. Asser erklärte, dass Oslac ein Gote war, doch dies wird von Historikern als Fehler angesehen, da Stuff und Wihtgar Jüten waren.
  2. Keynes, Simon; Lapidge, Michael - Alfred the Great: Assers Life of King Alfred and Other Contemporary Sources 1983
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.