Owen Caesarius III - auch Owain ap Dyfnwal - war König von Strathclyde von 925 bis etwa 937.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Owen kam etwa um die gleiche Zeit an die Macht wie der neue sächsische König Aethelstan von England und es ist möglich, dass sein Cousin, der schottische König Constantine II mac Aed, Owens Vorgänger Donald mac Aed durch ihn zu ersetzen als Teil einer allgemeinen Übereinkunft, die es ihm gleichzeitig ermöglichte, das Königreich Strathclyde zum Herrschaftsbereich des schottischen Thronerben zu machen. Owen war der Sohn von Donald II mac Causantin und unter den normalen keltischen Regeln der Nachfolge galt er als zukünftiger König.

Falls Aethelstan erwartete, dass Constantine und Owen sich ihm unterwerfen würden, so dachte er falsch. Obwohl beide bei dem Treffen bei Eamont Bridge im Juli 927 anwesend waren, unterstützten sie weiterhin die Nordmänner, die das Königreich York regierten. Aethelstan versuchte, beide König wegen Götzendienst aus Schottland verbannen zu lassen, vor allem in Strathclyde und Galloway, wo viele der einheimischen Britonen sich bereits mit den Nordmännern vermischt hatten und zum Heidentum übergingen.

Constantine und Owen verärgerten Aethelstan weiterhin und 934 führte dieser einen Vergeltungsfeldzug nach Schottland. Constantine rächte sich 937 mit einer Armee aus Schotten, Nordmännern und Britonen, die in der Schlacht bei Brunanburh auf die Sachsen trafen. Es war ein Triumph für die Sachsen und Owen wurde vermutlich in der Schlacht getötet, denn man hört danach nichts mehr von ihm. Vermutlich wurde er in Penrith begraben.

Stammbaum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kenneth I mac Alpin (Schotten 840-858, Pikten 847-858)
    1. Constantine I mac Cinaeda (863-877)
      1. Donald II mac Causantin (889-900)
        1. Owen Caesarius III mac Domnall (Str, 925-937)
          1. Donald mac Owen (Str, 962-73)
        2. Malcolm I mac Domnall (943-54)
    2. Aed Weißfuß mac Cinaeda (877-878)
      1. Constantine II mac Aed (900-943)
        1. Cellach mac Causantin (✝ 937)
        2. Indulf mac Causantin (Strathclyde 945-54, Schottland 954-62)
        3. NN ingen Causantin ⚭ Olaf Guthfrithson
      2. Donald mac Aed (Str, 908-24/5)
        1. Donald mac Donald (Str, 937-45)
    3. NN, Tochter ⚭ ♔ Rhun map Artgal (Str, 872-878)
      1. Eochaid map Rhun (Str, 878-899)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.