Geschichte der Britischen Monarchie Wiki
Advertisement
Geschichte der Britischen Monarchie Wiki

Pir war ein legendärer König der Britonen laut Geoffrey of Monmouths Historia Regum Britanniae. Geoffrey zufolge war er der Nachfolger von Samuil Penissel, sein Nachfolger war Capoir. [2]

Identifikation[]

Einigen Quellen zufolge hatte Sawyl Penuchel, König der nördlichen Penninen, einen Sohn namens Pyr von seiner Zweiten Frau Gwenasedd ferch Rhein. Er wird nicht ausdrücklich als König bezeichnet.

 Stammtafel[]

  1. ♔ Hl. Pabo Post Prydain (Pe, 472-530)
    1. ♔ Sawyl Penuchel ⚭ | Deichter ferch Muiredach Muinderg von Ulster; ⚭ || Gwenasedd ferch Rhein
      1. | Nesta ferch Sawyl ⚭ ♔ Maelgwn Gwynedd ap Cadwallon (Gwynedd)
      2. | Gwidgwn ap Sawyl
      3. | Hl. Madog Ailither ap Sawyl
      4. | ⛪ Hl. Sanctan ap Sawyl, Bischof
      5. || ⛪ Hl. Asaph ap Sawyl, Bischof von Llanelwy (520-601)
      6. || Pyr ap Sawyl
    2. ♔ Hl. Dynod Bwr ap Pabo ⚭ Dwywai ferch Llaennog
    3. 6 Arddyn Penasgell ferch Pabo ⚭ ♔ Brochfael Ysgithrog ap Cyngen (Powys, fl 570er) [3]

Anmerkungen[]

  1. Laut der Historia Regum Britanniae
  2. Historia Regum Britanniae III/19
  3. Haus Gwerthrynion
Advertisement