Rhodri ap Gruffydd war ein Prinz von Gwynedd und Sohn von Gruffydd ap Llywelyn Fawr.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rhodri wurde als dritter Sohn von Gruffydd ap Llywelyn Fawr und Senana ferch Caradog geboren. Über sein Leben ist nur wenig bekannt.

Beim Tod seines Großvaters Llywelyn der Große 1240 erbte sein Onkel Dafydd ap Llywelyn Fawr (Gruffydds Halbbruder, legitim geboren) den Thron von Gwynedd und ließ Gruffydd sofort einsperren. Rhodris Mutter Senana bemühte sich um die Freilassung ihres Mannes, doch Dafydd wies sie ab und eine weitere Anfrage, diesmal an Heinrich III, führte nur dazu, dass Gruffydd 1241 in den Tower of London verlegt wurde, wo er 1244 bei einem Fluchtversuch starb.

1241 war Rhodri ebenfalls eine Geisel geworden. Sein Onkel Dafydd erhob sich schließlich 1245 gegen König Heinrich III und besiegte ihn im Sommer des gleichen Jahres während Heinrichs zweiter Invasion in Wales.

Im Februar 1246 starb Dafydd ohne legitime männliche Erben und der Thron fiel gemäß dem walisischen Gesetz an die vier Söhne des inzwischen toten Gruffydd. Ein heftiger Machtkampf entbrannte, den der zweitälteste Bruder, Llywelyn Ein Llyw Olaf ap Gruffydd, 1250 für sich entscheiden konnte. Rhodri scheint es vermieden zu haben, sich in die Kämpfe hineinziehen zu lassen. 1272 war er einverstanden, seine Thronfolgerechte an Llywelyn zu verkaufen. Möglich ist, dass der Kommandant von Llywelyns Haustruppen wurde, um diesen Verkauf zu erzwingen, was laut walisischem Gesetz bedeutete, dass er sich selbst aus der Thronfolge entfernte.

Um 1282 hatte Rhodri ein Herrenhaus in Gloucestershire bekommen und heiratete Beatrice de Malpas, die einer Adelsfamilie aus Cheshire entstammte. Angeblich heiratete er nach ihrem Tod eine Catherine.

Rhodri starb um 1315. Er war seit 1283 der einzige überlebende Bruder von Llywelyn und hätte für viele einen legitimen Anspruch auf den Thron von Gwynedd gehabt und somit auch auf den Titel Prince of Wales.

Stammtafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Llywelyn der Große ⚭ | Johanna von Wales; ⚭ || Tangwystl Goch
    1. | Dafydd ap Llywelyn Fawr
    2. || Gruffydd ap Llywelyn Fawr
      1. Owain Goch ap Gruffydd
      2. Llywelyn Ein Llyw Olaf ap Gruffydd
      3. Dafydd ap Gruffydd ap Llywelyn
      4. Rhodri ap Gruffydd ap Llywelyn ⚭ | Beatrice de Malpas; ⚭ || Catherine
        1. || Tomas ap Rhodri ⚭ Cecilia
          1. Owain Lawgoch ap Tomas
        2. || Katherine ⚭ NN, Earl of Powys
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.