Die Schlacht von Cefn Digoll, auch bekannt als Schlacht von Long Mynd, fand 630 zwischen Gwynedd, Mercia und Northumbria statt.

Ort[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Schlacht fand in Long Mountain nahe Welshpool im heutigen Wales statt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kampf wurde zwischen der Armee von Northumbria unter König Edwin und einer Allianz aus Cadwallon ap Cadfan von Gwynedd und Penda von Mercia ausgetragen. Die Schlacht beendete die Herrschaft von Northumbria über Gwynedd und zog einen Feldzug der Waliser nach Northumbria nach sich, der zu Edwins Tod in der Schlacht von Hatfield Chase führte.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.