Geschichte der Britischen Monarchie Wiki
Advertisement
Geschichte der Britischen Monarchie Wiki

Die Schlacht von Stainmore fand im Jahr 954 statt und führte zum Ende des Wikinger-Königreiches Jorvik.

Geschichte[]

Die Schlacht fand vermutlich zwischen Osulf I von Bamburgh und Erik Blutaxt, König von Jorvik statt. Osulf führte die Truppen der Grafschaft Bernicia an.

Laut Frank Stenton führte die Schlacht zu einer Niederlage der Wikinger, wobei Erik Blutaxt von Maccus erschlagen wurde, dem Sohn Olafs. Dies führte dazu, dass das Königreich Jorvik unter die Herrschaft von Eadred von England kam. Die Gebiete wurden aufgeteilt, unter anderem in die Grafschaft Northumbria. [1]

Anmerkungen[]

  1. Stenton, Frank. Anglo-Saxon England (1971)
Advertisement