Sisillius II war ein legendärer König von Britannien laut Geoffrey of Monmouths Historia Regum Britanniae.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sisillius war der Sohn von König Guithelin und Königin Marcia. Er war erst sieben Jahre alt, als sein Vater starb, deshalb übernahm seine Mutter die Regentschaft. [1] Marcia starb fünf Jahre später 358 v. Chr. und Sisillius kam im Alter von zwölf Jahren auf den Thron. Er regierte sechs Jahre, bevor er starb.

Seine Söhne Kinarius und Danius folgten ihm auf den Thron. [2]

Stammtafel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gurguit Barbtruc
    1. GuithelinMarcia
      1. Sisillius II
        1. Kinarius
        2. Danius

Anmerkungen[Quelltext bearbeiten]

  1. Historia Regum Britanniae III/13
  2. Historia Regum Britanniae III/14
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.